Modelleisenbahnklub Schaffhausen / MEKS

 

Modelleisenbahn: unsere Faszination!
40 Jahre MEKS: 1980 – 2020

Wir bauen drei grosse Modelleisenbahn-Anlagen
im Massstab 1:160, 1:87 und 1:22,5 (Spur N, H0/H0m & IIm).
Modelleisenbahn ist ein kreatives und technisch anspruchsvolles Hobby!
Wir bauen seit 1980 . . schon lange . . immer länger, denn . . .
. . . Modelleisenbahn-Anlagen sind NIE fertig!

Unser Startbild zeigt meistens ein Foto von unserem Vorbild, der Bahn im Massstab 1:1. Falls Sie auch ein Bahnbild haben, das man hier zeigen könnte, melden Sie sich bitte bei uns.


Anlagen

Wir bauen Modelleisenbahn-Anlagen in drei verschiedenen Baugrössen:

Spur N


Spurweite 9 mm | Massstab 1:160

Spur H0/H0m


Spurweite 16,5/12 mm | Massstab 1:87

Spur IIm


Spurweite 45 mm | Massstab 1:22,5

 

Portrait

Der Modelleisenbahnklub Schaffhausen (MEKS) ist ein Verein, der seit 1980 Modelleisenbahn-Anlagen baut.

Drei grosse Modelleisenbahn-Anlagen in Spur N, H0/H0m und IIm stehen im Klubhaus an der Mühlentalstrasse in Schaffhausen. Das Rollmaterial ist immer persönliches Eigentum der Mitglieder. Es wird mitgebracht und wieder nach Hause genommen. Der MEKS besitzt kein eigenes Rollmaterial. Im Klubhaus befindet sich nichts Wertvolles, ausser den Anlagen, die für uns „Juwelen“ sind!

Der MEKS hat zur Zeit 64 Mitglieder: 16 Aktiv-, 39 Passiv-, 9 Gönner- und 3 Ehren-Mitglieder.

Aus den Statuten:
Art. 1: Name und Sitz
Unter dem Namen „Modell-Eisenbahn-Klub Schaffhausen“ („MEKS“ genannt) besteht seit dem 21. April 1980 ein Verein im Sinne von Art. 60 ff ZGB mit Sitz in Schaffhausen.
Art. 2: Zweck
Der MEKS bezweckt den Bau und Betrieb von Modelleisenbahn-Anlagen und pflegt das gesellige Beisammensein durch regelmässige Veranstaltungen.