Gästebuch

Herzlich willkommen in unserem Gästebuch

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

MEKS-Gästebuch-Eintrag

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.92.173.9.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu publizieren.
Modelleisenbahnklub Schaffhausen

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
26 Einträge
Heinz Müller aus Dachsen schrieb am 12. Apr. 2018 um 11:44:
Das neue MEKS-Gästebuch auf der neuen MEKS-Homepage ist eröffnet. Ich hoffe auf rege Benützung 🙂
Kurt Blatter aus Langenthal schrieb am 28. Jun. 2017 um 18:18:
Ich möchte mich im Namen der Reisegruppe des MECL nochmals ganz herzlich bedanken. Ihr habt euch ausserordentlich ins Zeug gelegt und euch von der engagiertesten Seite gezeigt. Uns hat es ausgezeichnet gefallen. Wir haben eure Gastfreundschaft sehr genossen und eure riesige Schaffenskraft bewundert.
Auch der Nachmittag hat Anklang gefunden. Der Rheinfall bietet wirklich ein eindrückliches Schauspiel. Jedenfalls waren am Abend alle müde von den vielen tollen Eindrücken.
Kurt Trierweiler aus Schweich (D) schrieb am 24. Apr. 2017 um 14:04:
Sehr schöne und informative Seite! Toll gemacht! Viele Grüße von der Mosel
Margrit Iseli aus Stallikon schrieb am 27. Feb. 2016 um 18:50:
Die Seite gefällt mir immer noch. Ich wollte eine Postkarte auswählen, um meiner Schwägerin gute Besserung zu wünschen, da hiess es einfach "cannot be found". Gibt es diese nicht mehr?
Doch so oder so, ihr seid ein sehr lässiger, aktiver Klub! Weiter so......

Bruno aus Huay Yai Thailand schrieb am 13. Nov. 2013 um 12:03:
Eure Anlage gefällt mir sehr, von dem Platzangebot träume ich. Auch habt ihr Rollmaterial, das nicht nur euch Freude bereiten würde.
Gruss aus Thailand
Bruno
Benedikt Stehnicke aus Berlin schrieb am 31. Jul. 2013 um 13:05:
Eure Anlage ist äusserst schön gestaltet. Cool ist auch, dass ihr fahrende Miniaturautos habt.
PS: Hat mich gefreut, euch bei dem Tunnel die Fahrbahnmarkierungen zu machen 😉
euer Benni aus Berlin
PS: Schönen Gruss an Stephan

Werner Büeler aus Bubikon schrieb am 28. Jun. 2012 um 11:59:
Gestern Abend durften wir (3 Kollegen und ich) beim Fahrabend im Klublokal dabei sein.
Neben Fachsimpeln und Gedanken-/Ideenaustausch wurden wir sehr gastfreundlich empfangen und auch noch verköstigt.
Wir bedanken uns dafür und wünschen dem Klub viel Erfolg beim weiteren Bauen und dem sehr angenehmen Klubleben.
Stefan Herrdegen aus Mannheim (D) schrieb am 5. Feb. 2011 um 10:24:
Auf Empfehlung habe ich diese interessante Seite besucht und mich mehrmals daran erfreut 😉. Man merkt - auch als " Nichteisenbähnler " - wieviel Leidenschaft, Engagement und Spass ihr in euer Hobby steckt ! Es war mir ein echtes Vergnügen, bei euch zu verweilen und ich wünsche euch und allen Eisenbähnlern weiterhin viel, viel Spass beim weiteren Ausbau und Zusammensein.
Allzeit Gute Fahrt wünscht Stefan Herrdegen
Modelleisenbahn Club Zollikofen aus Zollikofen schrieb am 13. Mai. 2010 um 16:20:
Wir hoffen, dass euer Besuch bei uns in Zollikofen noch lange in Erinnerung bleibt. Auch hoffen wir, dass die eine oder andere Idee oder Anregung bei euch hängen geblieben ist. Es hat uns allen viel Spass bereitet, euch unsere Anlagen vorzuführen.
Es grüsst der MCZ
Administrator-Antwort von: admin
Wir vom MEKS bedanken uns ebenfalls ganz herzlich für diesen grossartigen Tag, den wir heute bei euch in Zollikofen und im Stellwerk von Bern geniessen durften. Wir sind sehr beeindruckt von euren Anlagen und die Führung durch das das Stellwerk Bern war atemberaubend. Ein total gelungener Sonntag! Herzlichen Dank!
Modelleisenbahn Club Zollikofen aus Zollikofen schrieb am 13. Okt. 2009 um 18:51:
m Namen des MCZ möchte ich mich noch einmal recht herzlich bedanken für eure Gastfreundschaft. Wir hatten bei euch sehr viel Spass und es sind viele gute Eindrücke hängen geblieben. Dieser Ausflug wird uns immer in guter Erinnerung bleiben. Ich hoffe, dass wir den MEKS bald in Zollikofen begrüssen dürfen. DANKE DANKE DANKE